Silo für Brio-Holzeisenbahn selber basteln

Mein Sohn wollte so gerne ein Silo für seine Holzeisenbahn. Kurzerhand habe ich eine kleine Kartonschachtel genommen, zwei Löcher in der Grösse von kleinen Joghurtbechern ausgeschnitten und den Bechern in den Boden ein fünffrankenstück grosses Loch geschnitten. Auf den Fotos ist es gut erkennbar, wie’s funktioniert. Aus etwas festem Karton habe ich eine Abwicklung für einen Container gezeichnet, geschnitten und geklebt und diesen dann auf einen Zugwagen montiert. Man könnte sicher auch eine Zündholzschachtel oder sonst ein kleines Gefäss verwenden. Ganz einfach aber es funktioniert!

silo 1

silo 2

zugwagen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>