Sommerröckli

Gerade für besondere Familienanlässe ist es süss, wenn kleine Mädchen gleich ausstaffiert werden. So haben wir für diese zwei Cousinen dasselbe Röckli genäht und dabei einfach die Farbe variert:

Das Schnittmuster von diesem süssen Sommerröckli stammt aus der Zeitschrift Otttobre Sommer 3/2008 (Modell Nr. 18) Ich liebe diese Nähheft. Es finden sich dort immer wieder sehr hübsche und doch auf Kinder zugeschnittene Schnittmuster. Durch die Wahl des Stoffes und allfälligen Anpassungen und Ergänzungen können sie dann ganz individuell gestaltet werden. Zudem können Hüte, Kopftücher, Täschli und Unterhöseli (für über die Windeln) aus demselben Stoff passend dazugenäht werden. Passend zum roten Röckli habe ich noch einen Sommerhut genäht. Sieht einfach schön aus, wenn alles aus demselben Stoff genäht ist. Die Anleitung kann man gratis unter folgendem Link als pdf runterladen: Anleitung Sonnenhut (Bildli rückwärts klicken bis zum Hut und dann aufs Bild mit dem Hut klicken, so kann man das Pdf mit der Anleitung und dem Schnittmuster runterladen) Das Stoffröseli passt in diesem Fall wunderbar zum mit Rosen bedruckten Stoff. Der Hut ist schnell und einfach genäht.

Leider habe ich keine Foto von der schönen, roten Stoffschleiffe, welche ich noch genäht habe und mit einer Sicherheitsnadel hinten am Rücken befestigt habe. Dies verleiht dem Röckli noch den letzten Schliff. Meine Tochter hat so die Angewohnheit, den Saum des  Röcklis über den Bauch hoch zu heben. Einerseits ist dies bei so jungen Damen zum Lachen und anderseits wirkt es einfach schöner, wenn dann aus demselben Stoff wie das Röckli genäht ist noch Hösschen die Windel verdecken. Deswegen habe ich noch ganz einfache Windelhöschen genäht aus demselben Stoff.  Für die Mama bleibt ja dann oftmals keine Zeit mehr, um selber etwas Passendes zu nähen. Ich habe entdeckt, dass bei Heine wunderschöne Röcke angeboten werden. So kann man schnell online etwas Passendes bestellen und in Ruhe zu Hause anprobieren. Oder man sucht schon bei der Stoffwahl fürs Mädchenkleidchen einen passenden Stoff, damit Mama und Tochter zueinander passen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>