Weihnachtsgeschenk Lunchbag

Phu, schon wieder ist ein Jahr um und Weihnachten drängt sich buchstäblich in mein Bewusstsein. Ehrlich gesagt habe ich die Frage nach den diesjährigen Weihnachtsgeschenken nun länger vor mich hergeschoben. Ein paar Ideen tummeln sich zwar auf meiner Liste aber ich habe noch nichts davon ausprobiert. Ja, und dann habe ich meiner Prinzessin einen Lunchbag genäht und als meine Mutter sich so begeistert darüber zeigte, hab ich ihr auch noch gerade einen genäht und verschenkt. (also nicht anlässlich von Weihnachten! :-D ) Stimmt, ein Lunchbag ist auch ein tolles Geschenk! Ältere Kinder könnten den gut auch selber nähen, denn schwierig ist er technisch nicht. Mich fasziniert die Art des Verschliessens. Durch geschickt platzierte Klettbänder kann man den Beutel nur einrollen und schon ist er automatisch verschlossen. Meine Tochter besucht ein Kindertanzen und dies findet immer über den Mittag statt. Den Zeitpunkt des Unterrichts bedauere ich sehr, aber das Tanzen liebt sie über alles. Deswegen habe ich ihr einen Lunchbag genäht und sie kann darin ihr Picnic im Schulsack unversehrt zur Schule tragen und hat dann Stärkung am Mittag vor dem Tanzen. Wir haben zusammen Brotteig geknetet und daraus Brötchen geformt und MiniPic (eine Art dünnes Salami Würstchen) in Stückchen untergearbeitet. Die Brötchen liegen nun im Gefrierschrank und wir können jede Woche bequem eines fürs Picnic auftauen.
Durch die Verwendung von beschichteter Baumwolle ist der Lunchbag wasserabweisend und abwischbar. Der Beutel kann auch gut anderweitig genutzt werden. Zum Beispiel ist er auch praktisch, um nasse Badehosen zu transportieren oder beherbergt auch die Toilettenartikel für eine spontane Übernachtung. Als Wanderer/Bergsteiger schätzt man Bags dieser Art auch sehr, um doch eine gewisse Ordnung und Übersichtlichkeit im Rucksack zu schaffen. Die Beutel können in beliebiger Grösse genäht werden. Bei Pattydoo findet man übrigens eine tolle Gratisanleitung, wie man so einen Lunchbag näht.

Nun wünsche ich allen eine gelungene Weihnachtsgeschenke-Produktion!
Alles Liebe
Christine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>