Poetry Girl in mauve

Shirt Poetry Girl

Im Moment nähe ich gerade verschiedene Taschen in diversen Varianten. Dies sind kreative Projekte, welche ich mag und dann bestimmt auch noch hier zeigen möchte. Alle anderen meiner Nähprojekte sind schlichte Kleiderschnitte, welche meine Familie für den Alltag benötigt. Da denke ich immer, die müsse ich hier nicht zeigen, die seien langweilig. Ja, die technische Herausforderung ist dabei wirklich null und es sind zugegeben einfach Projekte, welche ich erledige, weil sie gebraucht werden…  Aber es sind im Alltag wertvolle und praktische Teile, welche oftmals auch geschätzt werden. Dieses Shirt hier ist so ein Fall. Der Schnitt und die Verarbeitung sind völlig unspektakulkär, dafür ist aber der Stoff besonders! Meine Tochter hat in der Schule einen Leseplan erhalten. Immer, nachdem sie mir zehn Minuten vorgelesen hat, muss ich dies mit meiner Unterschrift bestätigen. Für einen vollen Leseplan dürfen die Kinder jeweils eine Murmel ins gemeinsame Glas kullern. Wenn das Glas voll Murmeln ist, gibt’s eine Lesenacht im Klassenzimmer :-D Da passt doch dieses schlichte Shirt aus dem Poetry Girls in mauve perfekt!
Das romantische Stoffpanel findet ihr hier. Es gibt den Jersey auch noch in blau. Aber bei meiner Prinzessin scheint die rosa (in Variationen) Phase nicht enden zu wollen :-D
Ich hoffe, der Frühling entscheidet sich doch noch, das ewige Kalt und Grau zu verdrängen!

Macht’s gut!
Christine

Poetry Girl Shirt mit Jupe Poetry Girl

4 comments

  1. Anna Staub   •  

    Wow sehr cool! Wirklich gelungen!

  2. Heidi   •  

    Sehr schönes Modell, sehr schöner Stoff.
    So ziemlich jede “Prinzässin” wäre total happy, so ein Shirt zu tragen.

    Ich bin schon gespannt auf die Taschen!

  3. prinzaessin   •     Autor

    Oh vielen Dank! Ja, die Taschen sind im Kasten ;-) Muss nur noch texten…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>