Tulpenparade aus Blache

Egal wie launisch das Wetter sich gibt und ob draussen noch Schneeflecken liegen; ich starte jetzt mit Frühling! Kürzlich habe ich mich mit einer Freundin unterhalten bezüglich der Zeit, welche man benötigen würde für all die Deko Ideen umzusetzen, welche in unseren Köpfen auf Verwirklichung warten. Dieses Gespräch war eigentlich der Auslöser, dass ich mich entschied, es jetzt einfach zu tun! Was auch immer alles noch erledigt werden sollte, wenn ich jetzt nicht meine Tulpen und Hühner nähe ist die “Ostersaison” schon wieder vorbei und bei mir verstaubt immer noch die Winterdeko. Den Start machen nun also meine Tulpen aus Blache. Dabei habe ich mit Begeisterung herausgefunden, dass man tatsächlich Blache mit dem Silhouette Schneideplotter schneiden kann! Yeah!! Dies erspart mir doch einiges an Zeit, um all die Teile auszuschneiden mit der Schere und eröffnet mir wieder viele neue Möglichkeiten… :-D
Für alle, welche sich für das Plottertechnische interessieren: Dicke: 33, Messer 10, Geschwindigkeit 1
Die Tulpenblüten sind doppelt geschnitten und zusammengenäht. Ich habe sie ein wenig mit Watte gefüttert. Die Blätter musste ich auch doppelt nehmen, sonst würden sie welken… Dann habe ich sie auf einen Nylonfaden aufgezogen und für den Stängel Trinkhalme genommen. (Ikea)
Die Tulpendateien (Blüte und Blätter sind zwei verschiedene Designs) habe ich aus dem Silhouette Store. Allerdings muss ich nun doch mal erwähnen, dass ich leider schon ein paar mal enttäuscht wurde über die Qualität der Designs! Wenn Ecken überkreuzt sind und Kurven eckig stört mich das einfach, wenn man dann schon Geld ausgibt für ein Design und es dann ausbessern muss… Vermutlich werden einfach Designs eingestellt und niemand kontrolliert sie. Da man die Designs nur klein abgebildet sieht und eigentlich auch nicht immer wissen kann, in welcher Form das Design dann im Silhouetteprogramm erscheint, kann man die Qualität nur ahnend vor dem Kauf beurteilen. Es wäre vielleicht anders, wenn man die Designs bewerten könnte?! Oder was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Es würde mich freuen, wenn ihr euch dazu in den Kommentaren äussern würdet! Bitte versteht mich nicht falsch; ich möchte auf keinen Fall alles in einen Topf werfen! Ich habe schon manches wunderschöne Design gekauft und war damit sehr zufrieden. Aber in letzter Zeit passierte es mir ein paar Mal, dass ich “reingefallen” bin…

Tulpengirlande

rote Blachentulpe

Habt einen hoffentlich kreativen Tag!
Liebe GrüsseChristine

 

Osterkerzli mit Gras, Hase und Schmetterling

Zutaten:

  • Formfilz in braun und grün
  • Wackelaugen 1 Paar
  • Holzblümchen und Schmetterlinge
  • Spiessli
  • Ikea Kerzligläser
  • Steinchen und Kerzli
  • Bostitch, Heissleim, Schere

Aus grünem Formfilz das Wiesenstück zuschneiden und mit dem Bostitch zusammenheften. Die Wiese nass machen, das Glas hineinstellen und die Gräser formen, trocknen lassen.

wiese_schneidvorlage

Die Holzblümchen auf die Wiese kleben und den Schmetterling ans Spiessli kleben und in die Wiese stecken. Die Steinchen und das Kerzli ins Glas stellen. Nach Wunsch aus braunem Filz einen Hasen zuschneiden und zwischen die Wiese und das Glas stecken.

Dosenkrönli mit Kerzli

 krone-1.jpg

Dies ist nicht meine Idee; aber doch ganz ein tolles Geschenk aus Blechdosen. Ich habe die Krönlivorlage auf Selbstklebefolie (nicht transparent) gezeichnet, ausgeschnitten und sie rundum auf eine leere Maisdose mit 26,5 cm Umfang geklebt. (Bild 1) Anschliessend mit der Haushaltschere (leidet zwar grässlich…) oder der Blechschere (nicht so präzis und handlich) das Krönli ausschneiden. Achtung scharfe Kanten und Spitzen!!! Nun das geschnittene Krönli mit Acrylfarbe bemalen; allenfalls noch mit Glimmerleim, Glasnuggets, Spiegelchen und Pailetten bekleben und dekorieren. Auf die Spitzen kann man entweder grössere Perlen oder gefilzte Kügelchen kleben. (Heissleim) So belassen würde ich sie aber sicher nicht wegen der Verletzungsgefahr. Der Büchsenboden kann zusätzlich mit Dekosteinchen oder Sand abgedeckt werden, bevor ein Rechaudkerzli hineingestellt wird.

vorlage_dosenkrone.pdf

doese-beklebt.jpg