Hochzeitsgarderobe Teil 2

Luftkuss

Jetzt muss ich mich beeilen; ich  habe ja versprochen, die anderen genähten Kleider für die Bauernhofhochzeit noch hier zu präsentieren. Momentan fällt mir nähen irgendwie leichter als schreiben ;-) Aber zur Zeit entstehen vorwiegend ganz simple Shirts für die Sommergarderobe der ganzen Familie. Was soll ich denn dazu schreiben? Da wird einfach schon das Nähen zur langweiligen Pflichtübung…
Wie bereits in einem früheren Post erwähnt, habe ich für die Prinzessin für die Hochzeit ein Little Rosy Kleid genäht. Hinter diesem Link finden sich schon alle Details zu Schnitt und Änderungen. Mein Blumenmädchen sah bezaubernd aus in ihrem glitzrigen Kleidchen! Aber ja, obwohl wir eigentlich einen einfachen Schnitt gewählt haben ist das Kleid natürlich überhaupt nicht alltagstauglich. Verkleiden ist gerade nicht so trendy und so mutierte das Kleid leider zur Schrankleiche.
Für mich habe ich schlussendlich wirklich dieses Pinterest Kleid gnäht. Es war sehr bequem und dank dem leicht glitzrigen Viskosejersey trotzdem ein bisschen festlich. Ausgehend von meinem Grundschnitt habe ich den Schnitt für dieses Kleid selber gezeichnet. Den Schnitt für die Leggings habe ich damals im Jerseykurs konstruiert und jetzt nur die Länge variert. Für so einen heissen Sommertag auf dem Bauernhof war diese Kombination ideal und die Viskosejerseys trugen sich unglaublich angenehm.

Alles Liebe
Christine

3 comments

  1. Roland   •  

    So cool!

  2. Heidi   •  

    Sehr schönes Kleid… das für die kleine wie für die grosse Prinzessin-:)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>