Eine Runde langarm Shirts für alle

Mittlerweilen ist für alle drei Kids ein langarm Shirt fertig geworden. Die Kinder haben die Stoffe grösstenteils selber ausgewählt und die Jungs haben das Plottermotiv ausgesucht resp. mitkreiert. Es ist wirklich schön, wie sie dabei Freude haben und sich genaue Vorstellungen machen, wie ihr Shirt werden soll. So gibt das letztlich auch besondere Stücke, welche sie gerne anziehen und gar ein klitzekleines bisschen stolz sind darauf… Eigentlich kann ich sozusagen von einem Familienprojekt sprechen, denn mein Mann versteht es bestens, dann die Design Wünsche der Jungmannschaft in Plotterdateien umzuwandeln. Ich finde dies etwas vom Besonderen beim Nähen, dass man Kleidungsstücke so herstellen kann, wie sie einem gefallen und dabei die Kreativität so richtig ausleben darf. Dabei enstehen Unikate wie ein Gemälde, welche jedoch für den Gebrauch bestimmt sind.
Das Schnittmuster der Kimono Sleeve Tunika kommt aus Ottobre Winter 2014, Modell 19 und das Muster der Jungs findet ihr in Ottobre Frühling 2014, Modell 38
Nun aber zu den Bildern:

 

Silhouette Schneideplotter – Sujets selber erstellen/nachzeichnen

In diesem Artikel erkläre ich wie man ein eigenes Bild für den Schneideplotter vorbereitet mit Hilfe der Nachzeichnungs-Funktion.

Vorbereitung

Wir brauchen als Basis ein Bild mit gutem Kontrast um dieses mit dem Nachzeichner-Werkzeug in der Silhouette Software in eine Kontur-Grafik umzuwandeln.

Silhouette Sujet erstellen

Ich habe für diesen Blog ein eigenes Sujet – eine kleine Krone – gezeichnet mit schwarzem Filzer auf weisses Papier. Dieses Sujet habe ich mit dem Handy fotografiert. Das Foto habe ich mir per Mail gesendet und in der Silhouette Software geöffnet.

Weiterlesen…