Dosenkrönli mit Kerzli

 krone-1.jpg

Dies ist nicht meine Idee; aber doch ganz ein tolles Geschenk aus Blechdosen. Ich habe die Krönlivorlage auf Selbstklebefolie (nicht transparent) gezeichnet, ausgeschnitten und sie rundum auf eine leere Maisdose mit 26,5 cm Umfang geklebt. (Bild 1) Anschliessend mit der Haushaltschere (leidet zwar grässlich…) oder der Blechschere (nicht so präzis und handlich) das Krönli ausschneiden. Achtung scharfe Kanten und Spitzen!!! Nun das geschnittene Krönli mit Acrylfarbe bemalen; allenfalls noch mit Glimmerleim, Glasnuggets, Spiegelchen und Pailetten bekleben und dekorieren. Auf die Spitzen kann man entweder grössere Perlen oder gefilzte Kügelchen kleben. (Heissleim) So belassen würde ich sie aber sicher nicht wegen der Verletzungsgefahr. Der Büchsenboden kann zusätzlich mit Dekosteinchen oder Sand abgedeckt werden, bevor ein Rechaudkerzli hineingestellt wird.

vorlage_dosenkrone.pdf

doese-beklebt.jpg