Sitzsack/Sacco

In einem Katalog habe ich diese Art von Sitzsack gesehen. Nun habe ich unseren alten liquidiert und nach dieser Idee einen neuen genäht. Folgendes Modell ist entstanden:

Er ist also sehr bequem und gerade die Kleinen verweilen darauf oft für eine kleine Pause oder “es Gfägnäscht” :-D

Allerdings ist er recht gross und braucht dadurch viel Platz…

Hier ein pdf mit der Schnittliste: schnittliste_sitzsack

Ich habe zuerst eine Hülle aus Leintuch genäht (oder sonst günstigem Stoff) und diese mit Styroporkügelchen gefüllt. Aus pinkigem, dickerem Baumwollstoff habe ich den waschbaren Bezug genäht und jeweils die Dreiecke in der Naht mitgefasst. Zuvor muss aber natürlich der Reissverschluss am Meter genäht werden…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>