Kinder basteln Weihnachtsgeschenke: Handyladestation

Ladestation Herz

Kennt ihr die Spiderapp? Ich leider schon. Es ist dumm gelaufen; wie eigentlich immer bei solchen Zwischenfällen. Mein Smartphone entwischte und schlug an der falschen Ecke auf dem harten Boden auf. Nun überzieht eine Spinne das Glas. Gerne geschieht dieser Unfall auch, wenn die werten Geräte für neue Power eingesteckt werden und jemand am Kabel hängen bleibt… Das sollte mit dieser Handyladestation nicht mehr vorkommen. Zudem kann das Handy bei einer weniger frequentierten Steckdose ohne irgendwelche Ablage eingesteckt werden. I like it! Wir haben eine sehr dicke Filzplatte gekauft (ca. 5mm dick) und daraus ein Rechteck von 15×38 cm zugeschnitten. Das Loch oben für den Stecker schnitt ich mit dem Japanmesser und fuhr dabei entlang eines runden Ausstechers. (Durchmesser 6cm) Aus dünnem Filz schnitten die Kinder Sterne, Herzen oder Blitz, nähten diese auf und dekorierten zusätzlich mit Webbändern, Pailetten oder Perlen. Zum Schluss schlossen wir mit Perlgarn und dem Knopflochstich die Seiten. Fleissige, motivierte Kinder können als Zugabe gerade rundum nähen und auch das Steckerloch noch einfassen. Für alle, welche das Geschenke basteln gerne einmal delegieren würden gibt’s die Möglichkeit, die Kinder zu mir in den Kurs zu schicken. Am 22. November nähen wir bei Lili und Mo mit den Kindern solche Ladestationen. Alle Infos rund um den Kurs findet ihr unter diesem Link: Flyer Weihnachtsgeschenke Kurs!
Ich freue mich darauf!
Christine

1 comment

  1. Pingback: Prinzässin.ch – Kinder basteln Weihnachtsgeschenke, Übersicht 2017

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>